Herzlich Willkommen bei TanzFlussRaum

 

 

TanzFlussRaum

 

 

 Bewegungsmonotonie, Arbeitsstress und Alltagshektik 

können unser Gefühl antreiben, ständig

funktionieren zu müssen.

Besonders Spontaneität und Beweglichkeit

fallen dann merklich schwerer.

     

Wie können wir diesen Trott verlassen?  

Und wie können wir den Raum gestalten, der uns zur Verfügung steht?

 

Hier setzt TanzFlussRaum an, denn:

 Bewegung, Wahrnehmung, Fühlen, Denken und Handeln sind untrennbar miteinander verbunden.

 

Mit Bewegung und Musik

erforschen wir systematisch und mit viel Spaß

das Alphabet unserer Bewegungselemente. 

Dabei gewinnen wir erfrischende Sichtweisen

zu den Themen, die uns bewegen.

 

Und wir erleben, wie wir uns Schritt für Schritt vielfältiger,

 sicherer, spontaner und vor allem deutlicher 

in unserer Bewegung ausdrücken können.

 

    Dieses Bewegungstraining überträgt sich auf unsere Körper-Bewegungen im Alltag, auf unsere Gefühle, Wahrnehmungen und auf unser alltägliches Handeln.

Wir kommen in Bewegung und lernen gleichzeitig!

 

Vorerfahrungen oder Begabungen braucht man dafür nicht.